Bakira vom Hermannsberg (Körzucht)

Im wohlverdienten Ruhestand

IMG_2451Unsere temperamentvolle und vielleicht manchmal etwas tollpatschige Magyar Vizsla Hündin wurde am 16.06.2006 in Sinsheim- Eschelbach geboren. Sie ist eine echte Rassehündin und steht ihren Vorfahren, den gelben Jagdhunden aus Ungarn mit ihrem muskulösen aber dennoch schmal gebauten Körper in nichts nach und erfüllt somit den ausgeschrieben FCI – Standard Nr. 57, 239. Ihr Gewicht von ca. 22 Kilo und die Widerristhöhe von 57 cm entsprechen aMagyar Vizsla Bakira vom Herrmannsberg vom Starkenbrunnenuch einem Durchschnitts Magyar Vizsla, wobei sie alles andere als Durchschnitt für uns ist. Zuchttauglich geschrieben wurde die gute Schnute am 05.03.2009. Sie ist verspielt, kinderlieb, ausgesprochen lernbegierig und anhänglich. Ihrer Rasse entsprechend hat sie ein großes Kontaktbedürfnis und möchte ausreichend und artgerecht beschäftigt werden, was sie auch gerne mit Meckern zu verstehen gibt.
Wir haben sie sehr ins Herz geschlossen und ihre Bereicherung in unserer Familie ist nicht in Worte zu fassen. Untersuchungen und Ausstellungserfolge können gerne jederzeit eingesehen werden.
 
Foto-Galerie