Quinn vom Starkenbrunnen

Gesundheit
HD frei, OCD frei, ED frei, PL -0/0 frei, Man.-Augenunters.-En.&Ektropium-RD.- Kat.-Linsenlux.-Tri. & Distichiasis-frei, Tonopen 23/23
Vollzahnig – Scherengebiss, Gen PRA/PRCD N/N frei, Gen – Haarlänge – K/K, DNA hinterlegt

Quinn ist eigentlich der Grund unserer Viszlazucht, vor acht Jahren war der Wunsch nach einer Gefährtin für unsere Bakira. Doch leider ließ sich nichts finden, was unseren Vorstellungen und Ansprüchen entsprach. Irgendwann kam der Gedanke, unsere Bakira selbst Welpen bekommen zu lassen, da wohl nur in der eigenen Zucht alles so läuft, wie wir uns das wünschten. Damals war noch nicht jeder auf dem Stand, dass der Magyar Vizsla ins Haus gehöre oder gar Untersuchungen gemacht werden. Das war für uns ein absolutes muss. So began unsere Vizslazucht. Der erste Wurf war da, und es kamen neue Menschen in unsere Familie, denen wir dann unsere Ungarischen Herzen anvertrauten. Somit gingen wir das erste Mal leer aus, denn welcher Familie sollte man denn das Glück auf solch eine Samtschnute verwehren? So ging das Spiel noch 4 Würfe weiter, bis unser Goldstück am 18.06.2015 endlich geboren wurde. Es war der letzte Wurf unserer Bakira. Wir blieben diesmal hart und liesen uns nicht wieder von großen feuchten Augen der Interessenten erweichen.

 

 

Nun ist sie da und geht auch nirgendwo anders mehr hin, unsere Quinne Mausi wie sie meißtens von uns genannt wird. Sie ist eine quirlige aber sehr gelehrige junge Hündin, das ZOSen ist ihre Leidenschaft, Such- und Apportierspiele sind natürlich auch ganz oben auf der Bespaßungsliste mit dabei. Sie ist in ihrem jungen Alter schon sehr routiniert in allem, was so in unser Leben gehört, Gehorsamkeit wie Aufmerksamkeit sind sehr ausgeprägt, was kein Wunder ist bei einem Streber wie dem Vizsla, der auch noch mit der Mutter und Tante zusammen lebt. Quinn ist auch gerne mal aufmüpfig, bekommt aber wenn nötig direkt eine auf die Nuss von Mama Bakira und wird so auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt :) In Isabelle sieht die kleine Maus eine gleichrangige Schwester. Wenn man sie beim spielen nicht ab und an mal bremst wird Belle auch gern mal von ihr zum Prügelopfer dekradiert, die ist eben auch zu gut für diese Welt. Alles ist perfekt. Unsere Quinn ist einfach bezaubernd- ebenso wie ihr Aussehen, mit dem sie Punkten kann, denn sie läßt sich auf Ausstellungen gerne + problemlos anfassen und begutachten. Kleiner Auszug zum Schluß

Eine gut aussehende, kontaktfreudige junge Hündin die ihren Weg machen wird

So sehen wir das auch …. bis bald

 

Titel, Wertungen so wie Beurteilungen von qualifizierten Richtern aus dem Hundewesen können selbstverständlich bei einem Treffen eingesehen werden.

 

Internationaler – Champion zuerkannt am 28.11.2017

Körzucht erteilt am 28. November 2017

Der erste Wurf unserer Quinn fiel am 09. Dezember 2017

Quinn_welpenEs wurden 4 Hündinnen und 6 Rüden gewölft

die bereits alle eine Familie gefunden haben.


Kommentare

Quinn vom Starkenbrunnen — 1 Kommentar

  1. Hey ihr Lieben! :)

    wir wollten Dir und Deiner Familie und selbstverständlich auch allen süßen Fellnasen ein frohes neues Jahr wünschen , und herzlichen Glückwunsch zu den süßen Welpen <3 ;)

    Wir freuen uns euch alle bald mal kennenzulernen und wer weiß, vielleicht wird es ja was mit einem Wurf Mitte/Ende 2018. :P

    Viele liebe Grüße aus Darmstadt
    Joachim & Eva

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>